In einer Gruppe von 8 Mitstreitern und unter der Leitung von Prof. Dr. Harald Geißler von der Bundeswehrhochschule in Hamburg arbeiten wir aktuell an der Konzeption zu einer Ausbildung für ein virtuelles Führungs- und Kooperationscoaching. Das ist ein sehr spannender Prozess. Zum einen, weil wir synchrone und asynchrone Elemente ebenso berücksichtigen wie Software, mit der man z.B. das Innere Team oder auch den Kontext von Führungskräften aufstellen kann. Zum anderen, weil unsere Zusammenarbeit sehr dynamisch verläuft. War der Prozess zunächst in erster Linie von Prof. Geißler strukturiert, nehmen die Steuerungsfunktionen der Gruppe aktuell mehr und mehr zu. Wir nähern uns dem Leitgedanken der agilen Führung, nach dem es für Führungskräfte in erster Linie darum geht, den Rahmen zu gestalten, in dem das Team selbst gesteuert arbeiten kann. Das motiviert ungemein. Wie es weitergeht? Ich werde berichten 🙂

Schreiben Sie mir gerne eine E-Mail, wenn sie sich für das Führungs- und Kooperationscoaching oder für die Ausbildung dazu interessieren.